bild
home insekten gipfelsturm Chiemgauer Alpen Panoramen Out of Munich sprueche bekannte gaestebuch kontakt
Info

Becken

Fische

Schnecken

Kleinlebewesen

Mikroskop

Berichte

Zoo Aquarien

Lebendfutter

Bilder

Treffen

Sonstiges

Aquarium des Grauens

Quiz

  • Oktober 2003 Analyse
  • September 2003 Analyse
  • Juli 2003 Analyse
  • 07_2003 --> EOL


Valid HTML 4.01!


Flaschenfilter in 30 Minuten


weil ich nicht in der Lage war, mir einen HMF aus Plexiglas zu bauen ;-))
kam mir die Idee des Flaschenfilters (es waere toll, wenn ich hoffentlich
die erste bin, die diese Idee hatte, dann koennte man ihn Parsdorfer
FlaschenFilter nennen ;-))) *groehhhhl*)

Was braucht man:

- 1.5 Liter C0[aCola Flasche
- eine Filtermatte
- eine Kreislaufpumpe, die in die Flasche passt
- etwas Silikon

- Messer mit glatter Schneide zum schneiden der Matte (fuer Koeche: grosses Kaese/Tortenmesser)
- starke Schere zum schneiden der Flasche
- kurzes Putzmesser zum Anstechen der Flasche (bitte keine volle Flasche anstechen :-)
- Klammern
- Stueckchen Schlauch fuer den Ausstrom

Wie geht:

1.) Die Flasch schneidet man so auf wie man das hier auf dem Bild sehen kann:
Die Kanten habe ich mit Sandpapier abgeschliffen
Die Flasche muss auch gut gereinigt werden, der Etikettenkleber muss weg.
Flaschenfilter Flaschenfilter

2.) Man schneidet sich eine Matte zurecht und schraegt sie an einer Seite
leicht ab, damit sie sich besser der Rundung am Flaschenende anpasst.
Die Masse habe ich per Daumen gewaehlt, haben aber perfekt gepasst:
- 26.5 cm x 26.5 cm,
- 2-3.5 cm dick (halbierte dicke Matte, ist vermutlich so dick wie eine duenne Matte)
Flaschenfilter

3.) Dann die Matte so in die Flasche stopfen, dass die Naht unter dem
Plastik ist (aufs Bild klicken, um die Naht groesser zu sehen)
Flaschenfilter

4.) Das ist die verwendete Kreislaufpumpe:
Flaschenfilter

5.) Die Pumpe stopft man in die Flasche, das sieht dannach so aus:
Flaschenfilter

6.) Mit diesem Silikon habe ich dann die Matte verklebt (die Raender der Matte habe ich
dazu auch noch abgeflacht:
Flaschenfilter
einfach hineinbatzen:
Flaschenfilter
und mit Klammern festhalten bisses trocken ist.
(Ich hoffe, das haelt! Wenn nicht, werde ich es Morgen zunaehen)
Flaschenfilter

7.) So sieht der Filter aus wenn er fertig ist: (die Klammern kommen nat. noch weg)
Oben rein habe ich Filterwatte gestopft, ich weiss nicht genau, ob das ein Muss ist oder nicht
Flaschenfilter

Das ist natuerlich nix fuer ein 500 Liter Becken :-) Aber he! Wer hat schon ein
500 Liter Becken? Ich werde es fuer mein 50x30x30cm Becken verwenden. Sicher koennte
man ihn auch noch in einem 60 Literbecken verwenden. Ab 80x35x40 isser sicher zu
klein(kann das jemand beurteilen?, dann bitte email schicken)
(Dieser Filter steht etwa 1cm aus dem Wasser heraus bei mir.)

Die Vorteile von dem Filter sind:

- er bringt sicher mehr als ein Innenfilter dieser Groesse (er hat einfach viel mehr Matte)
- er kostet nur einen Bruchteil von einem Innenfilter
- Er ist relativ schwer, d.h. man kann ihn einfach ins Becken versenken und da bleibt er dann stehen.
Und wenn nicht, weil die Pumpe zu leicht ist, kann man Steine zum Beschweren in die Flasche geben
- kein Plexiglas saegen/kleben :-)))
- man muss die Matte nicht in die Flasche reinkleben (die Matte drueckt sich selbst nach aussen. - man muss auch nix im Becken ankleben
--> es ist fuer Kleb- und Saegmuffel :-)

Have fun!


Fri Mar 12 00:15:43 CET 2004, sli
<º))))>< `><((((*>.`.> www.1ooo1.de ><((((º>
«·ath.cx ·»


bild
BSD Daemon

Virtuelle Wanderung durch die Chiemgauer Alpen
Virtuelle Wanderung durch die Chiemgauer Alpen durch 360 Grad Panoramen